Informationen zum Museumsbesuch


Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Zur Einhaltung der bestehenden Hygiene- und Abstandsregeln ist die Anzahl der Personen in den Ausstellungsräumen begrenzt. Es gilt die 2G+-Regel (Geimpfte und Genesene mit Negativnachweis). Personen, mit einer Auffrischungsimpfung (Booster) benötigen keinen zusätzlichen Negativnachweis. Ausgenommen hiervon sind Kinder unter 6 Jahren und Kinder, die noch nicht eingeschult sind. Bei Schülern und Schülerinnen unter 18 Jahren genügt die Vorlage des regelmäßig aktualisierten Testhefts.

Das Tragen einer medizinischen Schutzmaske ist während des gesamten Besuchs vorgeschrieben.

Wir bitten Sie, diese Regelung für Ihren geplanten Besuch zu beachten und die entsprechenden Nachweise (auch Identitätsnachweis) mitzuführen. Zur Steuerung der Besucherzahl und zur Vermeidung von Wartezeiten bittet das Museum um vorherige Anmeldung für die vorgegebenen Zeitfenster (freitags bis sonntags, ab 10 Uhr im 90-Minuten-Takt). Die Reservierung kann telefonisch unter 06151 24035 erfolgen. Unser Servicetelefon ist freitags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr besetzt.

Ein spontaner Besuch ist ebenfalls möglich, kann aber mit Wartezeiten verbunden sein.


Wir freuen uns auf Sie!