Die Großherzoglich-Hessische Porzellansammlung ist wieder geöffnet.


Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Zur Einhaltung der bestehenden Hygiene- und Abstandsregeln ist die Anzahl der Personen in den Ausstellungsräumen begrenzt.

Zur Steuerung der Besucherzahl und zur Vermeidung von Wartezeiten ist der Museumsbesuch daher nur mit vorheriger Anmeldung für die vorgegebenen Zeitfenster (freitags bis sonntags, ab 10 Uhr bis 16 Uhr im 60-Minuten-Takt) möglich. Die Reservierung kann telefonisch unter 06151-713233 erfolgen. Unser Servicetelefon ist freitags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr besetzt.

Wir sind verpflichtet, die Kontaktdaten unserer BesucherInnen zu erfassen. Das Tragen einer medizinischen Schutzmaske ist während des gesamten Besuchs vorgeschrieben. Ein tagesaktueller negativer Corona-Schnelltest ist erwünscht, aber keine Pflicht.

Für Kurzentschlossene ist eine Terminvergabe vor Ort möglich, wenn die aktuelle Zahl der BesucherInnen es zulässt.


Wir freuen uns auf Sie!